Oktober / November / Dezember


© Susanne Jensen
© Susanne Jensen

Fr, 14. Dezember / 20 Uhr / Eintritt 12 Euro

Die Tüdelband

Wenn die Tüdelband am Start ist, wird es richtig norddeutsch. Als „en frische Deel in de norddüütsche Musikszene“ bezeichnet sich die 2009 gegründete Gruppe. Mit raffinierten Pop-Kleinoden und auf erfrischend sympathische Art und Weise bringt das Duo Spaß am Live-Spiel und tanzbare Popmusik mit der plattdeutschen Sprache zusammen. Die „White Stripes“ von der Waterkant sozusagen.
Sängerin Mire Buthmann ist es wichtig, "dass das Plattdeutsche nicht so einen altbackenen Stempel hat und dass moderne Musik gut mit Niederdeutsch zusammengeht.“ Zusammen gehen auch die wandelbaren Auftrittsorte: Von der Festivalbühne ging's in einen kleinen Fischladen, vom Dorfkrug ins Spielzeuggeschäft und vom Kutter direkt zum Club-Konzert. Und nun? Endlich zu uns in den Marstall nach Winsen.
 
 Konzert-Spezial am Tresen: Lütt un Lütt (Dithmarscher und Korn)

 Veranstalter: Klick e.V.

Le Parfum
Le Parfum

Aus gesundheitlichen Gründen muss diese Veranstaltung leider abgesagt werden!

So, 16. Dezember / 16 Uhr / Eintritt 10 Euro

Streichquartett "Le Parfum"

Festliches Weihnachtskonzert

Musik & Dichtung mit dem Weihnachtskonzert von Corelli, Mozarts Streichquartett C-Dur, Schuberts Arpeggione für Solocello und Streichquartett sowie der Rezitation weihnachtlicher Texte, Kaffee und Kuchen in der Pause und im Anschluss.

 

Veranstalter: selbst

Mi, 19. Dezember / 16 - 18 Uhr / Eintritt frei

Mit-Singen im Advent

Gemeinsam singen sich Weihnachtslieder immernoch am besten! Und wer zu Hause unterm Tannenbaum schon lange nicht mehr "Stille Nacht" singt, der hat hier die Gelegenheit fröhlich mitzuschmettern: Der FrauenSingkreis, der Singzirkel und der Luhetal-Chor laden zum offenen Mit-Sing-Konzert von Weihnachtsliedern in den Marstall!

Veranstalter: FrauenSingkreis Winsen (Luhe)


Januar / Februar / März


Uhu-Treff im Marstall
Uhu-Treff im Marstall

Di, 8. Januar / 14:30 Uhr / Eintritt frei

Uhu-Treff: Offener Treff für alle unter Hundert

Klönschnacks bei Kaffee, Keksen und selbstgebackenem Kuchen, neue Leute kennenlernen und nebenbei Berichten über interessante Themen lauschen - das ist der Uhu-Treff an jedem 1. Dienstag im Monat. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gerne kann selbstgebackener Kuchen mitgebracht werden. Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine kleine Spende für Kaffee und Kuchen wird gebeten.

Thema: Senioren als Kriminalitätsopfer: Präventionstipps! mit Karl-Heinz Langner, Weißer Ring


Veranstalter: Familienbüro

Neubürgerbegrüßung
Neubürgerbegrüßung

Sa, 19. Januar / 11 Uhr / Eintritt frei

Neubürgerbegrüßung: Willkommen in Winsen (Luhe)!

Lernen Sie Ihre Stadt kennen und erfahren Sie Wissenswertes zu Tourismus, Kultur, Kirche sowie Angeboten des Familienbüros. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit an einer Stadtführung teilzunehmen.


Veranstalter: Stadt Winsen (Luhe) - Der Bürgermeister

 

baff! - a capella
baff! - a capella

Sa, 19. Januar / 19:30 Uhr / Eintritt ab 22 Euro

baff! - Weiteratmen

Seit Ende 2013 sind sie unter dem Namen „baff!“ unterwegs: Maj Hansen (Lübeck), Lilly Ketelsen (Leipzig), Jonathan Mummert (Leipzig) und -seit Anfang des Jahres neu dabei- Maximilian Kleinert (Berlin). Die vier VokalkünstlerInnen begeistern ihr Publikum inzwischen in ganz Deutschland und bringen mit ihrer mundgemachten Musik verschiendenste Genres auf die Bühne. Dröhnende Dubstep-Bässe treffen auf fast schon klassische Töne, nachdenkliche Texte auf musikalische Traumlandschaften und sanfte Balladen auf
 swingenden Jazz. Mit musikalischer Präzision und Feingefühl im Gesang sowie mit
 Leichtigkeit und Freude an der Interaktion mit dem Publikum führen die vier SängerInnen
 gekonnt durch den Abend, der dank ihrer abwechslungsreichen eigenen Lieder und origineller
 Arrangements bekannter Songs nie langweilig wird.


 Veranstalter: Kulturverein Winsen (Luhe) e.V.

Elterntankstelle
Elterntankstelle

Mo, 21. Januar / 19:00 Uhr / Eintritt 1 Euro

3. Elterntankstelle: Faszination Online-Games

Ab wann wird aus Spielspaß eine krankhafte Mediennutzung? Woran erkenne ich, das mein Kind ein Problem hat? Was fasziniert unsere Kinder an Fortnite & Co.? Referentin Bettina Moll (Psychologische Psychotherapeutin des UKE Hamburg) zeigt aus Ihrer täglichen Berufspraxis im Deutschen Zentrum für Suchtfragen des Kindes- & Jugendalter auf, wann aus Spiel Sucht wird.

 

Das Format der Elterntankstelle kommt an: Eine moderne Form des Elternabends an dem Eltern vom Erziehungsalltag eine Pause machen und auftanken können.


 Veranstalter: Team Elterntankstelle

Uhu-Treff im Marstall
Uhu-Treff im Marstall

Di, 5. Februar / 14:30 Uhr / Eintritt frei

Uhu-Treff: Offener Treff für alle unter Hundert

Klönschnacks bei Kaffee, Keksen und selbstgebackenem Kuchen, neue Leute kennenlernen und nebenbei Berichten über interessante Themen lauschen - das ist der Uhu-Treff an jedem 1. Dienstag im Monat. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gerne kann selbstgebackener Kuchen mitgebracht werden. Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine kleine Spende für Kaffee und Kuchen wird gebeten.

Thema: Fördermöglichkeiten für altersgerechtes Umbauen und energetische Sanierung der
eigenen vier Wände mit Agnieszka Paschek, Klimaschutzmanagerin der Stadt Winsen (Luhe)

Veranstalter: Familienbüro

Kinder-Uni Winsen (Luhe)
Kinder-Uni Winsen (Luhe)

Sa, 09. Februar / 10:30 Uhr / Eintritt 4 Euro

Kinder-Uni: Abenteuer in der Tiefe

Fantastische Bilder und spannende Videos, Referent: Dr. Florian Huber,
Unterwasserarchäologe und Forschungstaucher

Kinder sind unheimlich neugierig und stellen Fragen, auf die Eltern manchmal keine Antwort wissen. Dafür gibt es in Winsen die Kinder-Uni. Professoren und Wissenschaftler aus benachbarten Universitäten erklären den Kindern viele Rätsel und Geheimnisse aus ihren Forschungsgebieten und beantworten ihre Fragen. Die Vorlesungen sind kindgerecht und leicht verständlich und werden mit vielen Experimenten und Mitmachgelegenheiten anschaulich aufgebaut. Die Eltern haben in dieser Zeit frei!


Veranstalter: Familienbüro

Pure Fruit Orchestra
Pure Fruit Orchestra

Fr, 15. Februar / 20 Uhr / Eintritt 12 Euro

Pure Fruit Orchestra

Wenn musikalische Stilrichtungen wie Reggae, Jazz und die kleinen Skurilitäten der Welt aufeinandertreffen, dann ist das ‚Pure Fruit Orchestra‘ nicht fern – freuen sie sich auf
garantiert kreative Musik.


Veranstalter: Klick e.V.

Kinder-Uni Winsen (Luhe)
Kinder-Uni Winsen (Luhe)

Sa, 23. Februar / 10:30 Uhr / Eintritt 4 Euro

Kinder-Uni: Spannendes aus der Welt der Zahlen

Zählen, Rechentricks, überraschende Muster sowie Geschichten über große u. kleine Mathematiker. Referent: Prof. Dr. Günther Krauthausen, Mathematiker.

Kinder sind unheimlich neugierig und stellen Fragen, auf die Eltern manchmal keine Antwort wissen. Dafür gibt es in Winsen die Kinder-Uni. Professoren und Wissenschaftler aus benachbarten Universitäten erklären den Kindern viele Rätsel und Geheimnisse aus ihren Forschungsgebieten und beantworten ihre Fragen. Die Vorlesungen sind kindgerecht und leicht verständlich und werden mit vielen Experimenten und Mitmachgelegenheiten anschaulich aufgebaut. Die Eltern haben in dieser Zeit frei!


Veranstalter: Familienbüro

Quadro Nuevo
Quadro Nuevo

So, 24. Februar / 19:00 Uhr / Eintritt 22 Euro

Schlosskonzert: Quadro Nuevo - Flying carpet

An irgendeinem grauen Januartag 1996 trafen sich vier junge Musiker zum
ersten Mal auf einem Parkplatz in der Nähe von Salzburg. Die Vier sollten
Filmmusik für den ORF einspielen. Die Gage wurde anschließend im örtlichen
Spielcasino verpulvert und der Film wurde nie gesendet. Aber: Ein neues
Quartett mit einem unverwechselbaren Sound war geboren. Ein Traum
wurde wahr, der Überschwang des Glücks ist in jedem Ton zu hören.

 

 Veranstalter: Kulturverein Winsen (Luhe) e.V.