NOVEMBER - DEZEMBER

 

Sa. 30.10. Echt Platt #2


Sa, 06.11. Kinder-Uni

 

Do 11.11. Vortrag: Indien fühlen -Auf Ghandies Spuren

 

Sa, 13.11. Kinder-Uni

 

Sa/So 20./21.11. Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt

 

Sa, 27.11. LuheCon #16: Retrogaming Event

 

Fr.-So., 03.-05.12. Weihnachtszauber

 

Fr. 17.12. Danubes Banks



24.10.2021 / 19:30 Uhr / 15 Euro

BLEND

Blend ist ein Projekt, das zeitlose klassische westliche Musik von Komponisten wie Mozart, Vivaldi, Mendelssohn und Brahms mit dem uralten klassischen indischem Tanz Bharatanatyam zusammenbringt. Es ist ein Dialog zwischen Kunstformen aus zwei Kontinenten. Diese Produktion demonstriert eine tiefe kulturelle und emotionale Verbindung zwischen dem Osten und dem Westen.

Klicken sie gleich auf diesen Link, um einen Vorgeschmack zu bekommen.

 

Choreografin und Pädagogin Dr. Janani Suresh Ram tritt seit 25 jahren als professionelle Bharatanatyam-Tänzerin auf. Sie wird begleitet von Violinistin
Rebecca Raimondi, Studentin an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Cellistin Urska Horvat ist eine vielseitige, preisgekrönte Solo-, Kammer- und Orchestermusikerin.


Für diese Veranstaltung gilt die 2G Regel, die ab heute gültig ist oder die aktuelle Corona Regel, die am 24.10 gültig sein wird.

Anmeldung ab sofort per E-Mail an m.cherian@dig-winsen.de


30.10.2021 / 19.00 Uhr / 25,- €

Echt platt - 2. Winsener Plattdeutschmusikfestival

Endlich wird es wieder frisch, frech und norddeutsch im Winsener Marstall: „Echt platt“ - das 2. Winsener Plattdeutschmusikfestival kann stattfinden.

Mit dem Wilfried Staake Trio, der Liedermacherin Norma von der Insel Föhr und Lars & Timpe mit ihrem „Blues op platt“ sind wieder große Namen dabei und mit ihnen eine erfreulich große Bandbreite plattdeutscher Musik von traditionellem Liedgut bis zu Pop und Blues. Ilka Brüggemann, bekannt aus zahlreichen Sendungen des NDR, moderiert den Abend.

 

Die Veranstaltung findet unter 2G-Bedingungen statt.

Veranstalter: klick e.V. in Kooperation mit dem Landkreis Harburg und der Stadt Winsen (Luhe)

Gefördert durch den Lüneburgischen Landschaftsverband.

Tickets: In der Touristinformation Winsener Elbmarsch, www.klick-ev.de, per Mail an hillmann@klick-ev.de oder unter der Nummer 0171-2256791. Keine Abendkasse.


2. November 2021 / 14:30 - 17 Uhr / Eintritt frei

Uhu-Treff: Offener Treff für alle unter Hundert
Am 1. Dienstag im Monat treffen sich Interessierte „Unter Hundert“ um bei Kaffee, Tee, Kuchen und Keksen neue Leute kennen zu lernen, zu klönen und über interessante Themen zu diskutieren. Gerne kann selbstgebackener Kuchen mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Veranstalter: Stadt Winsen, Familienbüro


6. November 2021 / 10 Uhr und 12 Uhr / 4 €

Kinder-Uni

Kinder sind unheimlich neugierig und stellen Fragen, auf die Eltern manchmal keine Antwort wissen. Deswegen kommen Professoren und Wissenschaftler aus benachbarten Universitäten zu uns, erklären den Kindern viele Rätsel und Geheimnisse aus ihren Forschungsgebieten erklären und beantworten ihre Fragen. Die Vorlesungen sind kindgerecht und leicht verständlich und werden mit vielen Experimenten und Mitmachgelegenheiten anschaulich aufgebaut.

 

Thema diesmal: Ist das ein graues Haar, Mama?

Wir wollen uns ansehen, wie unterschiedlich Lebewesen altern, warum das wichtig ist und was hinter dem Alterungsprozess stecken könnte.

Mit Dr. Ulf Meyer (Molekular- und Zellbiologe)

 

Veranstalter: Stadt Winsen, Familienbüro


13. November 2021 / 10 Uhr und 12 Uhr / 4 €

Kinder-Uni

Kinder sind unheimlich neugierig und stellen Fragen, auf die Eltern manchmal keine Antwort wissen. Deswegen kommen Professoren und Wissenschaftler aus benachbarten Universitäten zu uns, erklären den Kindern viele Rätsel und Geheimnisse aus ihren Forschungsgebieten erklären und beantworten ihre Fragen. Die Vorlesungen sind kindgerecht und leicht verständlich und werden mit vielen Experimenten und Mitmachgelegenheiten anschaulich aufgebaut.

 

Thema diesmal: Mit Mathe unterwegs

Auf dem schnellsten Weg in den Urlaub oder kürzesten Reisetouren finden – das sind Probleme, die wir mit der Mathematik lösen wollen.  Wir steigen wieder in die Welt der Graphen ein, lernen große Zahlen kennen und suchen kürzeste Rundreisen durch verschiedene Städte. Der Computer unterstützt uns dabei mit interaktiven Visualisierungen und Berechnungen.

Mit Prof. Dr.-Ing. Karin Landenfeld (Professorin für Mathematik und Softwareentwicklung)


Veranstalter: Stadt Winsen, Familienbüro


17. Dezember 2021 / 20 Uhr / 14 €

Danube's Banks

Wenn Musik einen Geschmack hätte, würde dieser Sound nach Zwetschgenschnaps schmecken, nach gegrillter Paprika, nach wilden Feigen, nach Lagerfeuerrauch und Tanzschweiß.
Beim Hören gibt es Momente, da denkt man an Django Reinhardt, und es gibt
Momente, da denkt man an gar nichts, weil die Musik einen mitreißt, wie eine Nacht, die außer Kontrolle gerät. Die Gitarristen Benny Dau und Timo Zett treiben ihre Combo unermüdlich an, Jonathan Wolters (Klarinette) und Jan-Hendrik Röckemann (Saxofon) steuern verspielte Melodien bei, die Rhythmusgruppe mit Jenny Apelmo Mattsson (Bass) und Malte Müller
(Schlagzeug) legt die swingende Basis unter die Melodien. Die Musik von Danube's Banks ist fürs Tanzen, fürs Feiern, fürs Träumen, für Freunde,
für Liebende, gegen Fernweh, für Abenteurer, fürs Trinken, fürs Leben, fürs Weinen, fürs Vergessen.

Kleines Extra-Special zum Konzert: es gibt szenetypisches Duvel-Bier, leckeren
Slivovitz und südfranzösischen Wein. Und natürlich gibt es auch noch andere Getränke.

 

Die Veranstaltung findet unter der 2G-Bedingungen statt.

 

Veranstalter: klick e. V.

Tickets: ab dem 8. November 2021 bei der Touristinformation Winsener Elbmarsch, unter www.klickev.de, per Mail an hillmann@klick-ev.de und über die Tel.-Nr. 0171-2256791. Keine Abendkasse.



Winsen On Air

Sie haben die Liveübertragungen verpasst? Kein Problem. Die Aufzeichnungen der Winsen On Air-Reihe mit der Lesung "Zwei auf einer Bank", dem Trio "Wildes Holz" und dem Kabarett-Theater Distel mit "Alarm im Spreebezirk" des Kulturvereins Winsen (Luhe) e. V. sind unter folgendem Link bei YouTube zu finden:

 

>>>> Kulturverein auf YouTube <<<<

 

Eine Kooperation mit der Stadt Winsen (Luhe)



Das Museum im Marstall hat in diesem Jahr und auch schon für das nächste Jahr zahlreiche Veranstaltungen geplant, darunter eine neue, regelmäßige Sonntagsreihe, die monatlichen Klock halv fief-Vorträge, Ausstellungseröffnungen, Führungen,  Puppentheatervorstellungen, Kunsthandwerkermärkte, große Feste auf dem Schlossplatz und im Park, museumspädagogische Angebote für Kinder und Veranstaltungen für die Weihnachtszeit.

 

Die genauen Inhalte zu den Veranstaltungen lesen Sie auf www.museum-im-marstall.de.